Glaub an Dich!

Ich mache dieses Jahr eine Ausbildung in Salzburg. Deswegen bin ich oft dort. Das letzte Mal bin ich mit dem Zug gefahren. Er hatte ein wenig Verspätung und ich musste danach den Bus erwischen, um nicht zu spät zu kommen. Ist ja meist ein sehr unangenehmes Gefühl. Kennen wir doch alle. Gerade als ich aus dem Bahnhof rauskam, sah ich den Bus, der jeden Moment losfahren könnte. Kurz ganz kurz dachte ich nach: Rennen oder es sein lassen, weil es ohnehin total unrealistisch ist.
Total unrealistisch das ist aber gar nichts. Das gibt es einfach nicht. Ach, was ist schon unrealistisch? Ich rannte und habe den Bus erwischt. Ich rannte mit dem Wissen, ich könnte um sonst rennen, weil der Bus ohnehin wegfahren könnte. Und ich rannte mit dem Wissen, man kann es eigentlich nie wissen wann der Bus nun fährt. Und ich rannte mit dem Wissen, ein Versuch ist es wert. Wenn ich es nicht einmal versuchen würde, würde ich da stehen und es möglicherweise bereuen. Bereuen, dass ich es nicht zumindest versucht habe.

Im Nachhinein dachte ich mir, dass es im Leben nicht anders ist. Manchmal sagen viele Menschen um Dich, das ist nicht schaffbar für die eine oder andere Prüfung in so kurzer Zeit zu lernen oder da und dort aufgenommen zu werden. Die wenigsten versuchen es und deswegen schaffen sie es nicht. Eben weil sie es nicht einmal versucht haben. Aber die wenigsten glauben. Glauben an sich. (Believe in yourself; hört sich natürlich viel schöner an:) Die wenigsten glauben, dass Vieles, viel mehr als sie sich vorstellen, möglich ist. Und, dass sie fähig sind. Fähig Vieles zu erreichen. Und die wenigsten versuchen es. Sie wagen es nicht. Sie machen nicht den ersten Schritt. Doch die, die es wagen. Die wissen, dass Wunder, und seien sie dennoch so klein, möglich sind.

Ich gebe mein Bestes. Nach bestem Wissen und Gewissen, wie man so schön sagt. Wenn man ein Prinzip im Leben hat, dann ist es nicht partiell. Es gilt nicht für manche Sachen und andere nicht. Nein! Es umfasst Dein Leben. Es ist ein Teil Deines Lebens.
Also GLAUB AN DICH und WAGE ES!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>