Diskussionsabend: Rassismus ist Alltag in Österreich

Nermin Ismail

(c) ZZI

Ein Diskussionsabend. Viele Menschen sind gekommen, um über Rassismus zu sprechen.

Rassismus ist keine Randerscheinung, sondern Alltag in Österreich.

Es war eine sehr spannende, bereichernde Veranstaltung, bei der sich die Menschen

näher gekommen sind und über Erfahrungen und Erlebnisse mit Rassismus gesprochen haben.

Es war mir eine Freude die Diskussion zu moderieren und einen Vorwort an das Publikum zu richten.

Rassismus in all seinen Formen muss angesprochen werden.

Es gibt viele Menschen, die dagegen ankämpfen.

Aber jeder Schritt, auch ganz kleine, bringt uns voran.

Jeder Schritt bringt uns dem Ziel näher, eine Rassismus-freie Gesellschaft zu werden,

in der Diskriminierung, Beschimpfung und Anfeindung keinen Platz haben.

Ich danke den Veranstaltern, den DiskutantInnen und jedem Menschen, der Ungerechtigkeiten den Kampf angesagt hat.

DANKE!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte die Buchstaben des captcha Bildes im Eingabefeld eintippen

Please type the characters of this captcha image in the input box

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>