„Latenter Generalverdacht in der Luft“

Terrorgewalt im Nahen Osten, Übergriffe auf Musliminnen in Europa und eine Politik, die damit überfordert zu sein scheint. Der Innsbrucker Universitätsprofessor Peter Stöger antwortet darauf mit einem Aufruf gegen Hysterie und zu mehr Besonnenheit. Im Gespräch erklärt er wie verstörend … Weiterlesen

Hass-Briefe und Heiratsanträge

„Sie werden im Internet heftig beschimpft.“ Das habe ich vor Kurzem erfahren. Es hat mich nicht überrascht, dennoch ein wenig betroffen. Ich kann mich noch erinnern, als ich meinen ersten Artikel im Standard veröffentlicht habe und ganz neugierig die Kommentare in den … Weiterlesen

Um 2 Uhr Früh das letzte Abendmahl

Von Nermin Ismail Drei junge Muslime integrieren die Fastenzeit in ihren Alltag Wien. 15 Uhr, Kastanienallee in Wien Meidling Fünf Jugendliche. Zwölf Kinder. Ein bunter Tisch, weißes Papier und unzählige Stifte. Rund herum stehen kleine Rutschen und Räder aus Plastik. … Weiterlesen

Muslim Fashion im Ramadan

Erst erklärt der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) das französische Gesetz gegen eine Vollverschleierung in der Öffentlichkeit für zulässig, dann fordert die FPÖ ein Burkaverbot hierzulande. Begründet werde dies damit, dass Frauen in „weiten, konservativen Kreisen der islamischen Zuwanderungsgesellschaft“ als … Weiterlesen

Mitschwimmen um jeden Preis

„Wenn du nicht kommst, haben alle umsonst trainiert“, sagt die junge Lehrerin ihrer Schülerin. Sie will sie ja nicht überreden, sondern ihr nur klarmachen: „Es ist doch ganz egal ob du in dem Ding oder im Badeanzug schwimmst.“ Das muss … Weiterlesen

„Nach den Sternen greifen“

Lehrende und Technikerin Dilek Yücel als Vorbild für muslimische Frauen in der Arbeitswelt* Wien. Dilek Yücel hat es als türkischstämmige IT-Spezialistin geschafft, in einer männerdominierten Arbeitswelt erfolgreich Fuß zu fassen. Sie studierte medizinische Informatik an der Technischen Universität Wien und … Weiterlesen