Vier Jahre nach Mubarak

Vor zwei Tagen, am 8. Februar, wurden 22 junge Ultras- Fans in Kairo getötet. 2012 waren es 70 Jugendliche, die in einem Fußballstadion in Port Said, bei einem Massaker starben. Am 11. Februar 2011 trat Mubarak zurück. Von der Hoffnung auf eine bessere Zukunft, auf Verbesserung und Veränderung ist heute, vier Jahre später, nichts übrig geblieben.

(c) EPA

(c) EPA

Weiterlesen